Supernatural Wiki
Advertisement
Supernatural Wiki

"Nancy, richtig? Ich werde sie hier rausholen. Sie haben mein Wort."
Victor Henriksen zu Nancy


Victor Henriksen war ein FBI Special Agent, dessen Aufgabe es war Sam und Dean Winchester aufzuspüren und zu verhaften, was ihm zweimal gelungen ist. Beim zweiten Mal erfährt er, dass Dämonen real sind und hilft ihnen zu fliehen. Kurz darauf wird er von Lilith ermordet.

Geschichte

Special Agent Viktor Henriksen war ein FBI-Agent. Er kannte die kompletten Lebensgeschichten von Dean und Sam und versucht um jeden Preis Dean und Sam ins Gefängnis zu bringen. Zweimal gelang ihm das: Beim ersten Mal sind Dean und Sam ausgebrochen und beim zweiten Mal, und das ist der wichtigere Teil, nimmt er Dean und Sam in einer Kleinstadt fest und sperrt sie hinter Gitter. Doch lange sollten Dean und Sam nicht hinter Gittern bleiben.

Staffel 2

Der Mandroid Als Dean und Sam in eine Bankbelagerung verwickelt sind, kommt Henriksen und übernimmt die örtliche Polizei. Henriksen ist seit einigen Wochen auf der Spur der Jungs.

Henriksen erklärt, dass es seine Aufgabe geworden, über die Jungs Bescheid zu wissen. Er habe Dean jetzt seit Wochen gesucht. Er weiß über den Mord in St. Louis Bescheid, er weiß über den Houdini-Akt Bescheid, den Sie in Baltimore begangen haben. Er weiß über die Entweihungen und Diebstähle Bescheid. Er weiß von ihrem Vater.

Er hat auch Informationen über John Winchester und die Erziehung der Jungen: Ex-Marine, hat seine Kinder auf der Straße großgezogen, billige Motels, Hinterwäldlerhütten. Echter paramilitärischer Überlebenskünstler. Henriksen kann einfach nicht verstehen, was für ein Trottel er war. Henriksen befiehlt dem SWAT-Team, die Bank zu stürmen, aber Sam und Dean fliehen

Hinter Gittern Sam und Dean organisieren ihre eigene Verhaftung, damit sie einem alten Marine-Kumpel von John Deacon helfen können, eine Reihe

Victor3.jpg

paranormaler Morde im Internierungslager des Green River Bezirksgefängnis zu lösen. Die Dinge sind kompliziert, als Henriksen ankommt. Trotz der Proteste des öffentlichen Verteidigers der Jungen weigert sich Henriksen zu glauben, dass sie möglicherweise nicht schuldig sind. Den Jungen gelingt es jedoch erneut, einer Gefangennahme zu entgehen, nachdem ihr Anwalt das FBI auf den falschen Friedhof verwiesen hat.

Staffel 3

Ein Dämon ergreift Besitz von FBI-Agent Henriksen, wobei er durch den dämonischen Einfluss den Sheriff der Stadt erschießt. Den

Victor ist von einem Dämon besessen

Winchester Brüdern gelingt es den Dämon auszutreiben, der wiederum allen Dämonen in der Umgebung Bescheid gibt, wo sich Dean und Sam aufhalten. Um die 50 Dämonen belagern kurze Zeit später dann das Sheriffsdepartement. Mithilfe aller Anwesenden schaffen es Dean und Sam die Dämonen ins Haus zu locken und sie dort einzusperren. Sie treiben alle Dämonen aus, außer einem der fliehen kann und Lilith Bescheid gibt. Am Ende der Folge sieht man wie Lilith jeden einzelnen, darunter auch Henriksen tötet.

Staffel 4

Henriksen taucht nach seinem Tod nochmal in Die Zeugen auf, wo er ein auferstandener Zeuge ist, der versucht die Winchester Brüder zu töten, da er sie für seinen Tod verantwortlich macht.

Auftritte

Advertisement