FANDOM


Spoiler-Warnung!
Der Artikel enthält Infos, die im deutschen Raum noch nicht im Free-TV ausgestrahlt wurden.
"Weisst du, in meiner Welt sperrten wir den Tod weg und versklavten die Sensenmänner."
Michael zu Violet in Nihilismus (aus dem Englischen übersetzt)


Tod ist ein urzeitlicher apokalyptischer Reiter der in der Apokalypse Welt existiert, die Jack geöffnet hat. Er wurde von Michael und seiner Engelsarmee in ihren Bemühungen, die Sensenmänner zu versklaven, eingesperrt.

Geschichte

Zu einem gewissen Zeitpunkt, hatte Michael seine Engelsarmee den Tod einsperren lassen.

Während Nihilismus, erzählte Michael einem Sensenmann namens Violet, vom Schicksal des Todes und ihres Volkes in seiner Welt. Violet war davon beunruhigt, verspottete ihn jedoch angesichts seiner gegenwärtigen Situation, vom Team freier Wille gefangen genommen zu werden.

Auftritte

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.