Fandom


"Du bist älter geworden - deine makelose Schönheit ist zeitlos - Hure"


Samhain ist ein sehr mächtiger Dämon und der Ursprung von Halloween.

Allgemein

Samhain-0

Samhains Form in Büchern

Er muss in einem 600 Jahre Zyklus von zwei mächtigen Hexen beschworen werden. Dafür sind 3 Blutopfer in 3 Tagen nötig, wobei das letzte Opfer am 31. Oktober geopfert werden muss. Dabei ist er nach seiner Auferstehung in der Lage, Wesen wie Zombies auferstehen zu lassen.


SamhainEnergyBlast

Samhain versucht Sam zu töten

Samhain ist der Grund für Halloween. Im keltischen Glauben setzte man sich Masken auf, um sich vor ihm zu verstecken, legte Süßigkeiten vor die Tür um ihn zu sättigen und behielt die Kinder an diesem Tag Zuhause, um sie vor ihm zu schützen. Setzt man sich eine Maske auf, erkennt er einen meistens nicht.


Samhain Exorcise

Sam treibt Samhain aus

Er hat außerdem, was für Dämonen unüblich ist, keine schwarzen (normale Dämonen), roten (Kreuzungsdämonen), weiße Augen (Lilith oder Alastair) oder gar gelbe augen hat (Azael) sondern eine leicht gebleichte blaue Augenfarbe, so wie erhellte Augen, es ist aber noch eine Pupille und die Iris zu erkennen. Die Blässe in seinem Augenpigment, lässt sich leicht auf die Tatsache zurückzuführen das sein Sehvermögen verschwommen ist.


Kräfte und Fähigkeiten

Samhain ist ein unglaublich mächtiger Dämon, der mehrere seltene Fähigkeiten hat. Dass seine Auferstehung eines der 66 Siegel ist, macht ihn zu einem speziellen Dämonen, der einzige andere Dämon der dafür nötig ist war Lilith. Sein Rang in der Hölle ist unbekannt.

  • Unsterblichkeit - Sein Alter wird zwar nicht angegeben, er ist aber wahrscheinlich mehrere Tausend Jahre alt.
  • Beschwörung - Laut Sam hat er die Fähigkeit Kreaturen zu beschwören. Je länger er frei ist, desto gefährlichere Monster kann er beschwören.
  • Weißes Licht - Samhain hat die Macht eine Explosion aus weißem Licht zu erzeugen, die alles in seinem Weg zerstört. Er ist einer von zwei bekannten Dämonen, der diese Macht hat.
  • Besessenheit - Er benutzt den toten Körper einer der Hexen, die ihn beschworen hat, als Hülle.
  • Unverwundbarkeit - Er kann nicht durch konventionelle Methoden getötet werden.
  • Immunität - Samhain ist immun gegen Eisen und hat eine größere Widerstandskraft gegen Sams Kräfte. Es ist auch möglich, dass er gegen das Dämonenmesser immun ist, weil als Sam ihn damit getroffen hat war er nur etwas verärgert.
  • Geisterbeschwörung - Er kann Geister beschwören und ihnen seinen Willen aufzwingen.
  • Reanimation - Er ist in der Lage Tote wiederauferstehen zu lassen und sie in Zombies zu verwandeln.
  • Superstärke - Samhain konnte Sam mit großer Kraft und kleinem Aufwand durch die Krypta werfen.
  • Fliegen - Dämonen können in ihrer Rauchform fliegen.
  • Auferstehung - Als der Herr der Toten ist Samhain in der Lage sowohl Geister als auch Untote zu beschwören.

Schwächen

  • Exorzismus - Er wurde von Sam mit seinen Kräften ausgetrieben.
  • Partielle Blindheit - Sein Sehvermögen ist beeinträchtigt, er sieht alles verschwommen, weshalb Menschen sich Masken anziehen, weil er sie dann für Monster hält.
  • Dämonenmesser - Es wird angedeutet, dass er damit getötet werden kann, da er es loswerden will, als Sam ihn damit angreift. Zumindest verletzt es ihn, auch wenn er wenig Schmerzen hatte.
  • Sam Winchester - Samhain wurde mithilfe von Sams Kräften ausgetrieben, auch wenn Sam dabei große Schwierigkeiten hatte.

Auftritte

Trivia

Samhain Buch Replika

Eine begradigte und teilweise nachgestellte Abbildung aus der Serie

  • In der Folge Der große Kürbis, Sam Winchester wird in einem Buch eine Illustration von Samhain gezeigt. Diese wurde von den Machern von Supernatural primär aus einem Holzschnitt von Gustave Doré aus der Göttlichen Komödie von Dante Alighieri, zusammengestellt. Vereinzelt wurden auch Teile aus anderen Holzschnitten der Göttlichen Komödie darin verarbeitet.
  • Obwohl die Studenten Masken trugen, konnte er sie erkennen, aber als Sam und Dean mit Blut bedeckt waren, konnte er sie nicht sehen.
  • Dass Samhain eines der 66 Siegel war zeigt, dass er schon existiert hat, als Luzifer in den Käfig eingesperrt wurde.
  • Das weiße Licht ist die zweite Eigenschaft, die er mit Lilith teilt. Die erste ist, dass beide ein Teil der Siegel sind.
  • Die Aussprache "sam-hayn", wie sie in der Serie verwendet wird, ist nach gälischer Aussprache nicht korrekt. Da es im Gälischen keinen Laut "V" gibt, wird dieser durch die beiden zusammengeschriebenen Buchstaben "mh" ersetzt, was dazu führt, dass die tatsächliche Aussprache von "Samhain" in etwa so lautet; "sow-in". Zwar gibt es unterschiedliche Dialekte, welche diese offizielle Aussprache abändern, doch ist dies die anerkannte Version. Der Fehler ist zurückzuführen auf die Filmreihe Freitag der 13., in welcher die falsche Aussprache erstmals verwendet wurde und sich seither in Filmen und Serien so fortsetzt.
  • Samhain wird von manchen Fans für einen weißäugigen Dämonen gehalten. Grund dafür ist sein Alter, seine Stärke und auch seine Augenfarbe. Diese ist jedoch nicht weiß sondern eher grau bis zu einem sehr hellen Blau.
    • Die graue Pigmentierung der Iris von Samhain, lässt es sehr sehebar machen, das es sich dabei um einen zum partiellen Teil blinden Dämon handelt.
    • Bobby Singers Guide to Hunting bezeichnet Samhain als sogenannten Bläugigen, was auch stimmt den seine Augenfarbe scheint tatsächlich ein stark gräuliches blau zu sein.

Auszeichnung

Artikel des Monats Oktober 2017 AdM


Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.