Fandom


Spoiler-Warnung!
Der Artikel enthält Infos, die im deutschen Raum noch nicht im Free-TV ausgestrahlt wurden.

Propheten sind, von der himmlischen Befehlskette ganz oben, auserwählte Menschen. Sie dienen als Gottes Stimme auf der Erde. Castiel bezeichnet sie als "Sprachrohre für das inspirierte Wort".

Übersicht

Laut Castiel werden sie von hochrangigen Engeln, möglicherweise Seraphim oder Erzengeln, ausgewählt. Sie berichten auf Befehl des Himmels von bevorstehenden Ereignissen. Jeder Prophet hat einen Erzengeln, der ihn schützt, wenn die Notwendigkeit besteht. Bei jedem Anzeichen von Gefahr erscheint dieser und vernichtet die Bedrohung. Jedoch waren zur Zeit des Propheten Kevin Tran Michael und Luzifer im Käfig eingesperrt und Gabriel und Raphael vernichtet worden. Demnach hatte Kevin keinen Schutz durch einen Erzengel.

Castiel behauptete, dass Leah kein Prophet sei, weil die Namen aller Propheten in die Köpfe der Engel eingebrannt sind. Wenn ein aktiver Prophet stirbt, "erwacht" ein anderer und übernimmt dessen Platz. Die gesamte Linie der Propheten wurde von Metatron, der plante die himmlische Führung zu übernehmen, unterbrochen. Nach der Befreiung der Finsternis wurde jedoch Donatello Redfield zum neuen Propheten.

Bekannte Propheten

Ehemals aktive Propheten

Kevin Tran Donatello Redfield Kevin Tran (Apokalypse Welt)
Kevin-0
Donna
Kevin Tran (AW)
Seine Aufgabe bestand darin das Wort Gottes zu übersetzen. Er wurde zum Propheten, nachdem seine Stadt von Amaras Nebel zerstört wurde.
Er half bei der Befreiung von Luzifer.
Seine Aufgabe war es die Engelstafel für einen Portal-Zauberspruch zu übersetzten. Später soll er Selbstmord begehen, um Jack zu schaden.
verstorben lebendig  verstorben

Inaktive Propheten

  • Lukas - Er verfasste mehrere Bücher für das neue Testament.
  • Luiggi
  • Justin
  • Errin
  • Maria
  • Dennis
  • Christen
  • Sven

Einer dieser Propheten, mit Ausnahme von Lukas, wäre nach Kevins Tod dessen Nachfolger geworden. Da Metatron die Prophetenlinie jedoch unterbrach, kam es nie dazu.

Falsche Propheten

Chuck Shurley Lea Giddeon
3416 chuck
Lea
Er verfasste unter dem Pseudonym Carver Edlund das Winchester Evangelium. Chuck wurde von Raphael beschützt. Er offenbarte sich in Nenn mich nicht Feigling als Gott. Sie gab sich als Prophet aus, um die Menschen zu verderben und falsche Botschaften zu überbringen.
Castiel identifizierte sie als Hure von Babylon.
existent vernichtet

Kräfte und Fähigkeiten

  • Voraussicht - Propheten können Bruchstücke der Zukunft sehen.
  • Entzifferung und Reparatur des Wort Gottes - Kevin war in der Lage die zerbrochenen Tafel wieder zusammenzufügen. Außerdem war es seine Aufgabe die Tafeln zu übersetzen.
  • Spürsinn - Donatello war in der Lage Amaras und Gottes Gegenwart zu spüren.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.