Fandom


Spoiler-Warnung!
Der Artikel enthält Infos, die im deutschen Raum noch nicht im Free-TV ausgestrahlt wurden.
"Ich weiß, was du mit diesem Dämon gemacht hast, Ich spüre was da in dir drin ist! Wenn du glaubst du hättest gute Absichten... dann denk nochmal darüber nach."
Pamela zu Sam


Pamela Barnes war eine Freundin von Bobby Singer, die Dean und Sam nach Deans Auferstehung hilft, um herauszufinden, wer derjenige ist, der Dean aus der Hölle geholt hat. Sie versucht, Castiel zu beschwören, er warnt sie jedoch, nicht seine wahre Gestalt auszuspionieren und bittet sie, umzukehren. Sie hört nicht auf Castiel und er brennt ihr kurzerhand die Augen aus, da seine wahre Gestalt nicht von Menschen erblickt werden kann.

Geschichte

Staffel 4

Lazarus erhebt sich

Pam
Dean will herausfinden, wer ihn aus der Hölle gerettet hat. Daher holt Bobby seine alte Freundin Pamela her, da sie mit übernatürlichen Wesen Kontakt aufnehmen kann. Als sie alle um einen Tisch sitzen, fängt Pamela an, das Wesen zu rufen. Sie spürte die Anwesenheit eines Wesens, das sie "Castiel" nennt. Doch das Wesen will, dass Pamela aufhört, doch tut sie es nicht. Als Strafe werden ihre Augen verbrannt und sie wird blind.

Der Tod macht Urlaub

Pam-012

Die Letzten Worte

In der Episode Der Tod macht Urlaub wird sie von einem Dämon mit einem Messer schwer verletzt, als sie Dean und Sam schützen wollte, nachdem sie den beiden half, ihren Körper verlassen zu können, um Tessa zu helfen, dadurch, dass kein Sensenmann in der Stadt ist, verzögerte sich ihr Tod jedoch bis zum Ende der Episode. Sie meint, dass sie den Tag verflucht, an dem sie die Winchesters kennenlernte.

Staffel 5

Sonnenfinsternis

PamelaHeaven

Pamela mit Dean im Himmel.

Als Dean und Sam von ein paar Jägern getötet werden, da sie die Winchesters für den Ausbruch der Apokalypse verantwortlich machen, kommen sie in den Himmel. Sie müssen sich vor Zachariah verstecken und rennen in eine Hütte. Doch dahinter ist das Roadhouse, wo sie zu ihrer Überraschung Ash und Pamela begegnen. Als sie dann weiter müssen, gibt Pamela Dean noch einen Kuss.



Staffel 14

In Nihilismus, als Dean von Michael in seinen Gedanken gefangen ist, besitzt er eine Bar mit Pamela, in der sie in einer erfundenen Existenz
Pame
leben, in der ein Immobilienmakler versucht, Dean zum Verkauf der Bar zu bewegen. Die beiden trinken und bekämpfen dann zwei rachesuchende Vampire. Nachdem Sam und Castiel sich in Deans Gedanken geschleust haben, sind sie schockiert, Pamela zu finden, da sie längst tot ist. Nachdem Dean daran erinnert wird, dass Pamela blind war, als sie Castiels wahre Gestalt sah, wird Pamela plötzlich blind, nachdem Dean eine Rückblende davon erlebt hat, bevor Sam Dean daran erinnert, dass Pamela von einem Dämon getötet wurde. Dean erinnert sich an Pamelas Tod und Pamela, die nur eine komplexe Erfindung von Deans Fantasie war, verschwindet von der Theke.

Kräfte und Fähigkeiten

Auftritte


Trivia

  • Sie findet, dass Sam einen schönen Hintern hat.
  • Sie war die erste, die nach vielen schlimmen Ereignissen ihrerseits trotzdem zu den Winchesters gehalten hat.
  • Ab Ende der Folge, wo sie zum ersten Mal auftrat, war sie blind.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.