Fandom


Osiris ist der ägyptischer Gott des Jenseits, des Überganges, des Lebens, des Todes, der Wiederbelebung, der Regeneration, der Fruchtbarkeit und der Herrscher der Unterwelt. Er führte mit Menschen, die sich schuldig fühlten einen Prozess. Wurden sie schuldig gesprochen so verurteilte er sie zum Tode. Er kommandiert Geister um das Urteil durchzuführen.

Ist derzeitig durch Sam Winchester in einen langen Schlaf verfallen. 

Geschichte

Staffel 7

In einer Bar nimmt Dean ein paar Drinks und fängt mit der Barkeeperin ein Gespräch an. Sie meint, dass sie quasi eine Psychiaterin mit Alkoholvorrat sei und er mit ihr reden könne. Er fragt sie, ob sie je etwas hinter dem Rücken eines anderen getan hätte, weil sie keine andere Wahl hatte. Sie fragt, warum er sich schuldig fühle, wenn er doch keine andere Wahl hatte. Er entgegnet, dass es nicht das einzige sei. Sie meint, dass er ihr das alles später erzählen könnte, sie habe in einer Stunde frei. Er nimmt ihr Angebot an. Als er später draußen auf sie wartet und sich selbst einredet, dass er das mit der Verabredung durchziehen könnte, wird er von Osiris gepackt und weg gezogen.

Osiris ging zu einer lokalen Bar und fand dort Menschen, die sich schuldig fühlten. Er schnappte sich Matthew Hammond, Christopher Fisher und Warren und brachte sie zu seiner Farm, wo er sie verurteilte. So fand er auch Dean.

Nachdem Dean die Bar verlassen hatte, entführte Osiris ihn zu einer Farm, wo er ihn vor Gericht stellte. Sam trat als sein Anwalt auf. Osiris benannte folgende Zeugen: Jo Harvelle, Sam und Dean selbst. Am Ende der Verhandlung wurde Dean für schuldig befunden und Osiris sagte ihm, dass er bald sterben würde. Kurz bevor Dean getötet werden konnte, verwendet Sam ein Widderhorn und Osiris muss nun einige Jahrhunderte lang schlafen.

Kräfte und Fähigkeiten

Schwächen

In der Serie wird nichts erwähnt was ihn töten kann, aber:

  • Horn eines Schafbocks - Er konnte in einen langen Schlaf versetzt werden, indem er durch das Horn eines Schafbocks erstochen wurde.

Auftritte

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.