FANDOM


May war die Tochter von Lily Sunder.

Geschichte

Sie wurde als ein ganz normaler Mensch geboren und lebte bei ihrer Mutter. Ihre Mutter traf eines Tages auf Ishim, der sich in sie verliebte.

Ishim tötete sie, um ihrer Mutter das Herz genau so zu brechen, wie sie es bei ihm tat. Davor hatte er seiner Schar erzählt, dass May ein Nephilim wäre und deswegen vernichtet werden müsse.

May's doll 1

Mays Puppe

Die anderen Engel fanden nie heraus, dass das Kind ein normaler Mensch war und dass Akobels Anklage auf Ishims Eifersucht beruhte. Im Jahr 2017 suchte Lily Rache für den Mord an ihrer Tochter und Ehemann und tötete Benjamin, Mirabel und zwei andere Engel, die an den Morden beteiligt waren. Als sie versuchte, Ishim und Castiel, die einzigen verbliebenen Engel, zu töten, geriet Lily in Konflikt mit den Winchesters und erklärte ihnen die Wahrheit. Die Winchesters halfen Lily dabei, sich an Ishim zu rächen, woraufhin Ishim von Castiel getötet wurde. Danach erzählte Lily den Winchesters, dass sie nicht sicher war, ob sie ihre Rache aufgeben konnte, denn das war alles, was sie seit über hundert Jahren hatte, was Castiel dazu brachte, sich für seine Rolle im Mai und Akobels Tod zu entschuldigen.

Auftritte

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.