FANDOM


Max Jaffey ist ein Überlebender des Flugs 2428.

Geschichte

Er sah George Phelps die Tür des Notausganges öffnen, ehe das Flugzeug abstürzte.

Nach dem Geschehen ließ sich Max in eine Psychiatrie einweisen, da er sich selbst für verrückt hielt. Als er Dean und Sam begegnet, will er ihnen zuerst nichts davon erzählen, was er sah. Er entscheidet sich aber anders und berichtet den Brüdern davon, dass er George die Tür öffnen sah und auch, dass dessen Augen komplett schwarz waren. So bringt er sie auf die Spur, dass es sich um einen Dämon handeln könnte, der diesen Absturz verursachte.

Auftritte

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.