FANDOM


Marie ist eine Schülerin an einer Mädchenschule in Flint und war die Autorin und Regisseurin des Supernatural Musicals. Sie stellte außerdem die Rolle des Sam Winchester dar, nachdem die Erstbesetzung von Kalliope gefangen wurde.

Geschichte

Supernatural-marie-sam
Unzufrieden mit Carver Edlund, der mit Schwanenlied seine Bücher beendete und Dean die Jagd aufgab, um mit Lisa und Ben zu leben, beschloss sie, ihre eigene "transformative" Fan-Fiktion in Form eines Stücks zu kreieren.

Als die Lehrerin von Marie das Musical abbrechen will, verschwindet sie. Sam und Dean untersuchen ihr Verschwinden und landen so in ihrem sehr persönlichen Musical. Marie hilft den beiden Kalliope zu besiegen. Später gab Marie Dean ein gefälschtes Amulett, um das zu ersetzen, das er wegwarf, während sie andeutete, dass sie sich seiner wahren Identität bewusst ist.

Marie übernahm die Rolle von "Sam Winchester" in dem Stück und ersetzte Maggie. Sie sang "Kansas-Carry On Wayward Son" am Ende der Vorstellung.

Später an diesem Tag traf Marie Carver Edlund, den sie aufgeregt fragte, wie es war. Er lobte ihre Arbeit und nannte es "Nicht schlecht".

Auftritte

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.