Fandom


Kate Carters Familie zog in ein Haus, in welchem sie ein "Geist" jagte.

Geschichte

Kate und ihre Familie ziehen nach dem tödlichen Autounfall ihres Bruders Andy aufs Land. Trotz Sam und Deans Warnung, ziehen sie in das Haus ein, wo sie von einem Mädchen in der Wand terrorisiert werden. Als sie im Bett liegt, fühlt Kate, wie etwas ihr die Hand leckt. Sie nimmt an, es ist der Hund, bis der Hund an der Schlafzimmertür erscheint. Sie lockt die Brüder zurück ins Haus und erzählt ihren Eltern, was passiert ist. Während Sam und Dean das Haus durchsuchen, versteckt sie sich mit ihrer Familie im Schuppen.

Auftritte

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.