FANDOM


Spoiler-Warnung!
Der Artikel enthält Infos, die im deutschen Raum noch nicht im Free-TV ausgestrahlt wurden.

Janet war die Geliebte von Rockstar Vince Vincente.

Geschichte

Mamma Mia

In der Vergangenheit hat Vincent sie immer schlecht behandelt, indem er sie immer und immer wieder verließ. Später bereut er sein Verhalten und sehnte sich sehr nach Janet, die bereits durch die Einnahme von (vermutlich) Schlaftabletten verstorben war.

Der Erzengel Luzifer nutzte diesen Vorteil aus, um Vince in Form seiner Geliebten zu erscheinen, wie er es einst bei Nick getan hat. Er erzählte Vince, dass er und Janet für immer zusammen sein könnten, solange er "sie hereinlässt". Dies führte dazu, dass der Teufel Besitz von Vincent übernahm.

Auftritte

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.