FANDOM


Spoiler-Warnung!
Der Artikel enthält Infos, die im deutschen Raum noch nicht im Free-TV ausgestrahlt wurden.
Wir möchten, dass du da weitermachst wo wir aufgehört haben.
Infos sammeln, den Artikel vervollständigen… Unser Familienauftrag!

Harper Sayles ist eine Nekromantin die sich als Buchhändlerin ausgab.

Geschichte

Harper stammte aus einer Familie von Nekromanten und war nach eigenen Angaben das letzte lebende Mitglied davon. Sie hatte einen Freund namens Vance, der wegziehen wollte, aber sie lehnte ab, da sie die Bücher in ihrer Bibliothek liebte. Als Vance seine Haltung beibehielt, tötete sie ihn und brachte ihn als Zombie und ihren persönlichen Diener zurück. Harper ließ Vance angehende Freiwillige töten, sowohl um sich selbst intakt zu halten als auch um diejenigen loszuwerden, die für ihren Geschmack zu nervig waren. Sie gab oft vor, am Boden zerstört zu sein, wenn eine Beziehung nicht zustande kam, wie andere sie Pech nannten.

Der Tod eines kürzlich verstorbenen Freundes machte Jack und Dean Winchester auf sich aufmerksam. Nachdem Dean ihre Fragen gestellt hatte, konnte Jack ihn zum Gehen bewegen, während Harper sich für ihn interessierte. Harper lud Jack ein, ein Buch aus ihrer Wohnung zu holen, während Vance heimlich einen neugierigen Mitarbeiter töten ließ. In der Wohnung versuchte sie Jack zu locken, aber er wurde von Dean angerufen und dieser kam an, als er von Vance verfolgt wurde, der ein Zombie war. Harper gab vor, schockiert zu sein, um etwas über Zombies zu erfahren, und rannte mit Jack davon, als Dean die Bedrohung abwehrte.

Als Harper und Jack sich in der Bibliothek versteckten, sahen sie Vance vorbeigehen und Harper ging, um die Tür zu verschließen, aber Vance sah sie. Harper ließ dann ihre Fassade fallen und enthüllte ihre wahre Natur als Nekromantin. Sie ließ Vance herein und erzählte Jack ihre Geschichte, als Vance ihn verfolgte. Als dies passierte, sagte sie Jack, dass sie ihn vielleicht gemocht habe, aber da er ein Jäger war, würde sie ihn für ihre einzige "Liebe" beiseite legen. Als Dean ankam, sagten er und Jack Harper und Vance, dass ihre vermeintliche Liebe ein Betrug war, der versuchte, zu ihnen durchzukommen, aber ignoriert wurde. Nachdem Vance zurückgehalten worden war, nutzte Harper die Gelegenheit zu rennen und ließ Vance zur Ruhe kommen.

Irgendwo anders schrieb Harper an Jack und bedankte sich bei ihm, dass sie sich von ihrer Heimatstadt entfernt und ihn warnt, dass sie ihn töten und zombifizieren will, sowohl als Rache als auch um ihn zu ihrer zu machen, da sie ihn jetzt "liebt".

Kräfte und Fähigkeiten

  • Nekromantie - Sie stammt aus einer Familie von Nekromanten, erweckte ihren Freund wieder zum Leben und scheint eine gewisse Kontrolle über ihn zu haben. Damit er seine Form beibehält, muss sie sich von Freiern oder Jägern ernähren, die ihnen nachgeschickt werden.


Auftritte

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.