FANDOM


"Die Lanze des Michael. Ein wirklich übles Werkzeug, tötet alles und jeden. Wenn man ein Dämon ist, geht man in einer Rauchwolke auf, aber wenn man ein Engel ist, verrottet man ganz langsam."
Crowley über die Lanze


Die Lanze des Michael war eine Lanze, die vom Erzengel Michael erschaffen wurde.

Geschichte

Frühere Geschichte

Der Erzengel Michael schuf diese Lanze, um diese im Kampf gegen seinen jüngeren Bruder Luzifer einzusetzen. Es ist unklar, wann Michael sie schuf, jedoch kann man sich sicher sein, dass er diese Lanze während des ersten himmlischen Bürgerkriegs erschaffen hat.

2011

Die Lanze endet ab einen unbekannten Punkt in den Händen der Hölle, wo sie dann an Crowley überreicht wird, dieser reicht sie weiter an den Prinzen der Hölle Ramiel, als Geschenk, da Ramiel der neue König der Hölle werden soll.

2017

Ramiel wird von Mary und dem Jäger Wally entdeckt. In der Nacht, in der auch dann noch Sam, Dean und Castiel dazukommen, wird Ramiel angegriffen und es kommt zur einem Kampf zwischen dem Dämon und Castiel, welchen Castiel verliert und durch die Lanze des Michael vergiftet wird, da Ramiel mit dieser auf den
Lanze

Crowley zerbricht die Lanze des Michael

Engel einstach. Etwas später in der Scheune Ramiels, holt Ramiel erneut die Lanze heraus, jedoch ein fataler Fehler, denn er kann von den Winchesters überwältigt werden und wird daraufhin von Sam mit der Lanze getötet. Castiel jedoch rottet weiter vor sich hin. Crowley, welcher wieder zu sich kommt, erkennt, der einzige Weg Castiel zu retten, ist es die Lanze zu zerstören, was Crowley daraufhin auch tut.

Die in zwei Hälften gebrochene Lanze befindet sich momentan in den Händen von Sam und Dean.

Kräfte und Fähigkeiten

Als eine machtvolle Waffe des Himmels weist die Lanze einige starke Fähigkeiten auf:

  • Vergiftung von Engeln - Jeder Engel, der von ihr getroffen wird, wird vergiftet und stirbt langsam.
  • Terrakinese - Mit einem Schlag der Lanze auf den Boden, war Ramiel dazu in der Lage eine kleine Druckwelle aus Staub zu entsenden, die das heilige Feuer um ihn löschte.
  • Pyrokinese - Als die Lanze in Ramiels Brust gestochen wurde, entstand um die Klinge herum eine Flamme. Es ist begrenzt, wenn es einen Dämon durchbohrt.
  • Molekulare Implosion - Die Lanze tötete Ramiel, indem sie ihn zu Staub verbrannte. Diese Wirkung ist begrenzt, wenn es einen Dämon tötet.
  • Unsichtbarkeit - Der Benutzer kann die Lanze verstecken, indem er sie unsichtbar macht.

Aussehen

Die Lanze hat eine silberne Klinge und einen Holzgriff. Sie ist mit henochischen Runen und Motiven graviert. Die Runen behalten ihre Kraft, die, wenn sie einmal zerstört sind, die Wirkung der Lanze auf einen Engel umkehren kann.

Vorkommen

Trivia

  • Es ist nicht bekannt, wann oder warum Michael diese Waffe hergestellt hat. Es wurde nicht gezeigt, ob sie bei ihm war, als er Luzifer auf dem Stull Friedhof gegenüberstand.
  • Es ist nicht bekannt, wann oder wie die Lanze in Crowleys Besitz kam.
  • Als Ramiel mit der Lanze erstochen wurde, leuchtete er von innen heraus wie ein Dämon, der mit dem Dämonenmesser oder einem Engelsschwert getötet wurde, bevor er explodierte.
  • Als Castiel kurz vor dem Tod durch die Auswirkungen der Lanze stand, sprudelte schwarze Schmiere, der Leviathan-Schmiere ähnelte, aus seinem Mund.
  • Michael und Luzifer, die in Bezug auf Macht und in einigen Fällen auch in Bezug auf Gegensätze gleichgestellt sind, haben beide ihre eigenen speerartigen Waffen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.