FANDOM


Spoiler-Warnung!
Der Artikel enthält Infos, die im deutschen Raum noch nicht im Free-TV ausgestrahlt wurden.


Die Jagd nach Luzifer war das Vorhaben den Erzengel Luzifer nach den Geschehnissen während des Kampfs gegen die Finsternis wieder in seinen Käfig zurückzuschicken.

VerlaufBearbeiten

Vince VincenteBearbeiten

  • Luzifer wurde von Amara aus seiner damaligen Hülle Castiel herausgerissen und weggeschickt.
  • Daraufhin springt er von Hülle zu Hülle, auf der Suche nach einer Passenden.
  • Schließlich findet er in dem Rockstar Vince Vincente vorerst eine andauernde Hülle.
  • Luzifer betritt anschließend Crowleys Unterschlupf, konfrontiert ihn und möchte, dass er von seinem Thron verschwindet.
  • Als Luzifer Crowley vernichten will, tritt Rowena aus ihrem Versteck und stoppt sein Vorhaben.
  • Mit Schwefelsäure will Crowley Vince und somit die Hülle des Teufels zerstören, damit Rowena ihn mit einem Zauber zurückschicken kann. Der Zauber misslingt jedoch.
  • Luzifer heilt Vince und als Crowley verschwindet, nimmt er Rowena gefangen.
  • Er verlangt von Rowena den Zerfall seiner derzeitigen Hülle zu verhindern oder zumindest stark zu verlangsamen. Das nutzt Rowena aus, und lässt die Hülle mit Hilfe eines Zaubers altern und den Zerfall drastisch beschleunigen.
  • Luzifer wird von Rowena auf den Meeresgrund geschickt.
  • Nach einem Ritual zweier Möchtegern-Teufelsanbeter, erscheint der Satan in deren Zimmer und nimmt eine seiner Federn, welche die Beiden zum Beschwören benutzt haben, um so seine Hülle zu heilen. Anschließend tötet er beide.
  • Er erkennt, dass seine Hülle als Rockstar angebetet wird und will dies nun für sich selbst nutzen. Aus diesem Grund nimmt er die Identität von Vince Vincente an und sorgt für ein VIP-Konzert mit seiner alten Band.
  • Das Konzert scheitert, da sich Sam, Dean, Castiel und Crowley einmischen.
  • Luzifer konfrontiert Sam und Dean wegen seiner Taten, danach verlässt er den Rockstar, der daraufhin zerfällt und stirbt.

Jefferson RooneyBearbeiten

  • Der Teufel springt erneut von Hülle zu Hülle.
  • In dem Präsidenten Jefferson Rooney findet er erneut eine passende Hülle.
  • Luzifer hat Sex mit seiner Angestellten Kelly Kline. Dadurch zeugt er unbewusst ein Kind mit ihr.
  • Als Kelly später die Bedeutung ihres Kindes nahegebracht wird, entschließt sie sich dabei zu helfen Luzifer in eine Falle zu locken. Sie sollte Jefferson anrufen und ihm sagen, dass ihr Kind in Gefahr sei.
  • Luzifer aka Jefferson Rooney lässt sich vom Secret Service zu einem Motel fahren, in welchem sich Kelly befinden soll.
  • Er konfrontiert Kelly, was los sei und als diese meint, dass sie das Kind nicht austragen will, attackiert er sie.
  • Sam eilt Kelly mit einem Impulsgenerator zu Hilfe, welches Luzifers Essenz aus Rooney heraustreiben soll.
  • Luzifer sitzt in der Falle. Seine Essenz wird frei und nun erscheinen auch Rowena, Dean, Castiel und Crowley. Rowena soll den Zauber wirken, der den Teufel wieder in dessen Käfig zurücksendet. Drei Mal spricht sie ihn aus, und schickt Luzifer anscheinend wieder in seinen Käfig.

GalerieBearbeiten

  • Der Teufel wird durch die Machter der Finsternis aus Castiels Hülle gerissen
  • Luzifer springt von Hülle zu Hülle
  • Luzifer findet seine neue Hülle: Vince Vincente
  • Der Erzengel breitet seine Flügel aus
  • Durch Rowenas Zauber altert Vince blitzschnell
  • Luzifer erscheint im Keller zweier Möchteger-Teufelsanbeter
  • Luzifer amüsiert sich in Los Angeles
  • Luzifer verlässt Vince, der daraufhin zerfällt
  • Luzifer springt wieder von Hülle zu Hülle
  • Luzifer findet seine neue Hülle: Jefferson Rooney
  • Der Teufel steckt nun im Präsidenten der Vereinigten Staaten
  • Luzifer sitzt in der Falle
  • Die Rücksendung Luzifers erfolgt
  • Luzifer verschwindet durch die Lüftungsschlitze
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.