Fandom


Der Zauberer von Oz war der böse Teil von Clive Dillon, der alle Hexen in Oz tötete und zum Zauberer von Oz wurde.

Geschichte

Clive war ein Mann der Schriften und fand eines Tages im Männer der Schriften Bunker den Schlüssel nach Oz. Er benutzte den Schlüssel, um nach Oz zu gelangen. In Oz angekommen, wird er von einem Hexenzirkel gefangen genommen, der das Gute und das Böse eines Menschen spaltet, so dass es nun einen guten Clive und einen bösen Clive gab. Der böse Clive tötete alle Hexen und wurde zum Zauberer von Oz. Er wird dann eine böse, machthungrige Hexe.

Staffel 10

Als Clive sich in der realen Welt tödlich verwundet, muss der Zauberer von Oz zu seinem guten ich zurückkehren und Oz verlassen. Clive wird von Charlie erschossen, woran auch der Zauberer von Oz stirbt.

Kräfte und Fähigkeiten

Schwächen

  • Clive Dillon - Wird Clive verwundet oder getötet, wird auch er verwundet oder getötet.

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.