FANDOM


Der Alte Mann war der Anführer von Bennys ehemaligem Vampirnest.

Geschichte

Frühe Geschichte

In dem von ihm geschaffenem Nest sind die Vampire schon seit ewigen Zeiten Piraten. Sie kapern Yachten und ernähren sich von den Menschen an Bord.

Diese Vampiraten sind ständig auf See. So auch Benny Lafitte, bis er sich in eine Frau, Andrea Kormos, verliebte und ein gemeinsames Leben mit ihr führen wollte. Das gefiel dem alten Mann nicht und er ließ Benny von Quentin töten und verwandelt Andrea in einen Vampir.

Staffel 8

Als Benny aus dem Fegefeuer entkommt, rächt er sich an seinem Nest und löscht zusammen mit Dean alle Vampiraten aus. Da Benny sich durch die Unterstützung von Andrea befreien kann, steht er nun ungefesselt und bewaffnet vor dem alten Mann. Der Alte Mann war davon ausgegangen, dass Andrea auf seiner Seite wäre. Benny schlug ihm den Kopf ab und er landete nun selbst im Fegefeuer.

Kräfte und Fähigkeiten

Schwächen

  • Enthauptung - Tötet sie endgültig.
  • Blut eines toten Menschen - Ist für einen Vampir wie Gift, welches sie für eine gewisse Zeit betäubt.
  • Sonnenlicht - Brennt nur auf der Haut, tötet sie jedoch nicht.
  • Der Colt - Dieser Revolver kann so gut wie alles töten
  • Engel - Da Engel sehr viel mächtiger sind als Vampire, können sie Vampire mit Leichtigkeit verbrennen und somit töten.

Auftritte

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.