Fandom


Wir möchten, dass du da weitermachst wo wir aufgehört haben.
Infos sammeln, den Artikel vervollständigen… Unser Familienauftrag!

Daryl war ein Leviathan.

Geschichte

Staffel 7

SPN 0531

Daryl greift Pete an.

Dick Roman beauftragt Pete, Charlie beim Entschlüsseln von Frank Devereaux Festplatte zu überwachen. Als er in der Tiefgarage eine Zigarette raucht, konfrontiert Dick ihn und lässt Daryl die Rolle von Pete übernehmen, so dass nun ein Leviathan Charlie überwacht.

Als Charlie versucht, aus dem Gebäude zu entkommen, nachdem sie die Informationen auf der Festplatte gelöscht hat, stellt Pete (Daryl) sich ihr in den Weg, wird aber von Bobbys Geist beiseite gestoßen und dabei bricht Bobby aus Versehen Charlies Arm. Dean und Sam Winchester stürmen dann herein und besprühen Daryl Borax, was ihn lange außer Gefecht setzt, damit sie Charlie retten und fliehen können.

Es ist nicht bekannt, was danach aus Daryl wird.

Kräfte und Fähigkeiten

  • Kraftvolle Kiefer - Daryl besaß eine Garnitur großer, einziehbarer Kiefer, die leicht Menschen und andere Leviathane fressen könnten.
  • Superstärke - Daryl hatte eine Stärke, die der der meisten Engel, Dämonen und aller Menschen überlegen war.
  • Unverwundbarkeit - Er war gegenüber den meisten Arten von Schaden unverwundbar.
  • Formwandlung - Er konnte sich auf Dick Romans Befehl hin, in Pete verwandeln.

Schwächen

Auftritte

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.