FANDOM


Spoiler-Warnung!
Der Artikel enthält Infos, die im deutschen Raum noch nicht im Free-TV ausgestrahlt wurden.
"Mary, deine Welt hat deine beiden Jungs. Diese Welt? Ich bin wohl der einzige, den sie hat."
Bobby über seine Welt zu Mary Winchester in Gute Vorsätze

Bobby Singer ist ein Jäger, der in der Apokalypse Welt und somit in einem alternativen Universum existiert. Dort ist er der Anführer von einer der wenigen verbliebenen Kolonien, die sich aus den wenig verbliebenen Menschen gebildet hat und ist später ein hochrangiges Mitglied einer Widerstandsgruppe gegen die Engel seiner Welt. Dabei ist er die alternative Version von Bobby Singer.

GeschichteBearbeiten

Staffel 12Bearbeiten

Das Ende ist der Anfang ist das EndeBearbeiten

Castiel wird, nachdem er durch einen Riss, der durch die bevorstehende Geburt von Luzifers Sohn entstanden ist, in eine post-apokalyptische alternative Realität eingetreten ist, durch eine alternative Realitäts-Version von Bobby wurde vor einem Dämon gerettet. Während Bobby in der Regel sowohl Engel als auch Dämonen tötet, erkennt er, dass Castiel sich von den Engeln seiner Welt unterscheidet und ihn deshalb auch nicht tötet. Sie reden und Bobby gibt ihm Informationen über seine Welt und wie sie sich von der eigenen Welt unterscheidet.

Castiel bringt die Winchesters später zurück in die alternative Realität, wo sie überglücklich sind, Bobby zu sehen, der keine Ahnung hat, wer sie sind. Bobby sagt ihnen, dass das einzige Winchester, das er kennt, John Winchester ist, aus einer Geschichte, die Mary Campbell von dem Mann erzählt hat, den sie geliebt und verloren hat. Die Winchesters erfahren, dass sie in dieser Realität nie geboren wurden und somit die Welt nicht retten konnten. Bobby erzählt dann den Winchesters von den Engel-Tötung-Kugeln, mit denen sein Maschinengewehr Rufus beladen ist, und leiht es Dean zur Verwendung gegen Luzifer.

Bobby erklärt später, dass sie innerhalb von fünf Minuten nach dem Treffen der Winchesters versuchten, ihn davon zu überzeugen, mit ihnen ins Hauptuniversum zu kommen. Bobby entschied sich jedoch, zurück zu bleiben, da er das Gefühl hatte, dass das Apokalypse-Universum nur ihn hat und das Hauptuniversum hat die Winchesters.

Staffel 13Bearbeiten

Gute VorsätzeBearbeiten

In Gute Vorsätze werden Jack und Mary Winchester nach der Flucht aus Michaels Festung gefunden und von Bobby und einem anderen Jäger mit vorgehaltener Waffe festgehalten. Bobby ist schockiert Mary zu erkennen, weil er ihr Gegenstück in der Apokalypse Welt kannte. Bobby erkennt schnell, dass die beiden wie die "Tagausflügler" Sam und Dean sind, die er zuvor getroffen hat und willigt ein, sie aufzunehmen.

Bobby führt Jack und Mary zu seiner Kolonie und erklärt, dass alle Verletzten von Engeln verletzt wurden. Bobby erzählt den beiden, dass die Engel es schlimmer gemacht haben, weil sie eine Kolonie mit vierhundert Menschen in San Antonio vor zwei Tagen auszurotten. "Das ist kein Krieg, das ist eine Vernichtung", sagt Bobby grimmig. Obwohl Mary ihn warnt, dass Michael nach ihnen suchen wird, beruhigt Bobby sie, dass sie Wächter, Aussichtspunkte in den Bäumen und "ein paar andere Tricks in unseren Ärmeln" haben. Bobby erzählt ihnen auch, dass Mary Campbell seinen Arsch mehr als ein paar Mal gerettet hat und er sollte ihrem Ebenbild das zurückgeben.

Später, als Mary beobachtet, wie Jack Schattenpuppen kreiert, um die Kinder in der Kolonie zu unterhalten, kommt Bobby zu ihr und bietet Mary einen Drink an. Auf Marys Bitte beschreibt Bobby ihr Gegenstück und enthüllt, dass Mary Campbell nie den Dämonen-Deal gemacht hat, den Mary Winchester gemacht hat, was Mary zu der Erkenntnis brachte, dass Sam und Dean nie geboren wurden. Mary enthüllt Bobby, dass sie in ihrer Welt den Deal gemacht hat und ihre Söhne in der Lage waren, die Apokalypse zu stoppen, die nie in Apokalyptische Welt passierte, da sie nie existierte. "Dann würde ich sagen, dass du die richtige Wahl getroffen hast", sagt Bobby zu Mary. Bobby erzählt Mary, dass sie ihren Söhnen Gutes getan hat und wie er ihre Bitte abgelehnt hat, in ihre Welt zurückzukehren. "Mary, deine Welt hat deine Jungs. Dieser Ort? Ich bin so ziemlich alles."

Während Jack seine Kräfte benutzt, um die Bilder zu manipulieren, mit denen er die Kinder unterhält, fragt Bobby Mary, was Jack ist und ist schockiert zu erfahren, dass Jack ein Nephilim ist. Aufgrund dessen, was Engel den Menschen in der Welt der Apokalypse angetan haben, ist Bobby wütend, dass Mary einen Nephilim in seine Kolonie gebracht hat und befiehlt, dass Jack bis zum Morgen gegangen ist. Als Mary sagt, dass sie auch gehen muss, sagt Bobby einfach Mary, dass es ihre Wahl ist, und zeigt den Glauben, dass Jack sich wie die Engel nach der Apokalypse gegen sie wenden wird.

Am nächsten Morgen, als Mary und Jack sich vorbereiten, fangen die Engel von Zachariah an, die Kolonie anzugreifen. Als Bobby Mary und Jack findet, beschuldigt er Jacks Gebrauch seiner Kräfte dafür, wie die Engel sie gefunden haben, und gibt Mary eine Waffe, vermutlich mit Engel-Tötungs Kugeln geladen und befehlt zu helfen, um so viele Kinder wie möglich durch die Fluchttunnel der Kolonie zu evakuieren. Bobby lehnt Jacks Hilfsangebot wütend ab und geht, um die angreifenden Engel zu bekämpfen, während Mary die Kinder evakuiert und Jack sich versteckt. Als der Kampf weitergeht, kommt Bobby rechtzeitig, um Zeuge zu werden, wie Jack Zachariah implodiert, um Marys Leben zu retten. Als er drei weitere Engel sieht, die hereinfliegen, warnt Bobby Jack und beobachtet, wie Jack die Engel in der Luft implodiert.

In der Folge dankt Bobby Jack für seine Hilfe bei der Rettung der Kolonie. Jack erklärt, dass er wusste, dass Sam und Dean nicht rennen würden und stattdessen stehen und kämpfen würden, also musste er das Gleiche tun. Jack kündigt Bobby und Mary an, dass er Michael töten muss, um den Krieg zu beenden und zu retten, was von der Menschheit in Apokalyptischen Welt übrig ist. Jacks Entscheidung trägt den Schock von Bobby und den anderen ein.

Eine offene RechnungBearbeiten

In Eine offene Rechnung wird Bobby erwähnt, dass er abwesend ist und in ein paar Tagen zurückkehrt. Als Jack versucht, Michael anzugreifen, besteht Mary wiederholt darauf, dass sie darauf warten, dass Bobby zurückkehrt, um zu helfen.

PersönlichkeitBearbeiten

"Kennen wir uns?"
"Bobby? Sam, Dean, Cass."
"Aha. Du sagst das, als ob mir das irgendwas bedeutet müsste aber tuts nicht."
Gespräch zwischen diesem Bobby und Sam

Diese Version von Bobby Singer zeigt viele, der gleichen Persönlichkeitsmerkmale wie sein Hauptuniversum Ebenbild, einschliesslich Tapferkeit, Einfallsreichtum, Freundlichkeit und sogar eine Vorliebe für Sam und Dean Winchester, obwohl er sie nur kurz getroffen hat. Mit den Menschen in seiner Obhut ist Bobby sowohl beschützend als auch freundlich zu ihnen. Nach dem Angriff der Engel auf die Kolonie nahm sich Bobby die Zeit, jemanden zu trösten der beim Angriff verletzt wurde.

Aufgrund seiner unterschiedlichen Erfahrungen in der Apokalypse Welt ist Bobby rauer als sein selbst im Hauptuniversum mit einem Vorurteil gegen Engel und all jene, die mit ihnen Verwandt, wie Nephilim. Bobby sagt, dass es eine Frage der Zeit für einen Engel oder einen Nephilim ist, bis die sich gegen die Menschheit wendet. Als er von einem Nephilim in seiner Kolonie erfuhr, wurde Bobby sofort wütend und misstrauisch gegenüber dem Nephilim und der Frau, obwohl er sie dorthin gebracht hat, trotz seiner früheren Freundlichkeit zu beiden. Laut Bobby ist sein Hobby und seine Leidenschaft Engel zu töten.

Er konnte jedoch sehen, dass Castiel sich von den Engeln seiner Welt unterschied und sogar mit ihm über ihre eigenen Welten sprach. Er zeigte auch, dass er seine Meinung nicht änderte, als er sah, wie Jack vier Engel tötete, um die Menschen unter Bobbys Schutz zu retten.

Bobby sagte gegenüber Mary Winchester, dass das Hauptuniversum Sam und Dean hat, um es zu schützen, seine Welt hat eigentlich nur ihn.

AuftritteBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Er ist das zweite Gegenstück von Bobby Singer, das in der Serie vorgestellt wurde. Der erste ist der Bobby Singer aus der alternativen Zeitlinie von der Staffel 5 Folge Endspiel, von dem Dean ein Bild zusammen mit seinem Rollstuhl und möglicherweise seinem Körper gefunden hat.
  • Bobby führt eine Schrotflinte mit Engel-Tötungs Kugeln und ein Sturmgewehr, das er Rufus nannte, beladen mit demselben wie bei der Schrotflinte. Bobby wird immer nur mit der Schrotflinte im Kampf auf dem Bildschirm gesehen und wird am häufigsten damit gesehen. Bobby wird nur mit Rufus gesehen, als er ihn den Winchesters und Castiel zeigt und sechs Monate später, als er Mary und Jack droht und den Bus während des Exodus beschützt.
  • Da er mehr als ein Jahrzehnt gegen die Apokalypse gekämpft hat, ist seine Rede in seiner Tarnung als FBI-Agent eingerostet.
  • Dean hat diesen Bobby "Neuer Bobby" genannt, weil dieser Bobby aus einer anderen Welt kommt.
  • Im Gegensatz zum Hauptuniversum Bobby hatte er Kinder.
    • Ähnlich wie sein Gegenstück, verlor er einen geliebten Menschen an eine übernatürliche Kreatur, in seinem Fall an Engel.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.