Supernatural Wiki
Advertisement
Supernatural Wiki

Das Blutreinigungsritual dient zur spirituellen Reinigung menschlichen Blutes bis zu dem Punkt, dass es wie das einer Jungfrau wirkt.

Überblick

Während der Suche nach einem Weg, den Bunker der Männer der Schriften wieder funktionstüchtig zu machen, nachdem Arthur Ketch diesen quasi ausgeschaltet und die Winchesters sowie Toni Bevell darin eingesperrt hatte, stieß Sam auf ein Ritual, das dies bewerkstelligen sollte. Doch hierfür benötigte man Jungfrauenblut, was sich allerdings als Problem erwies, da niemand der Anwesenden mehr eine Jungfrau war.

Deshalb nutzte Sam dieses Ritual, um das Blut der Drei spirituell zu reinigen und es wieder wie jungfräulich erscheinen zu lassen.

Prozedur

Zunächst müssen einige unbekannte Zutaten (einige davon vermutlich Myrrhe und Rosmarin) in eine Schüssel gegeben werden. Anschließend lässt man das Blut jener Person/en hineinfließen, welches man gereinigt haben möchte. Sobald dies geschehen ist spricht man folgenden lateinischen Spruch:

Perfero sanguinem meam ad huic loco speciali.
Comis caemo sanguini nostros.
Et per hunci catancioni sanguinem novom.
Caenum suum liberatus erit.

(Dieser Zauberspruch wurde durch reines hinhören zusammengestellt und kann Fehler aufweisen!)

Anschließend sollte das Gemisch kurz ein hellblaues Licht abgeben, eher dieses wieder erlischt und das Blut gereinigt sein sollte.

Vorkommen

Advertisement