Fandom


Wir möchten, dass du da weitermachst wo wir aufgehört haben.
Infos sammeln, den Artikel vervollständigen… Unser Familienauftrag!

Beth Roberts arbeitet für den "Child Protective Service" und hat nach dem Tod von Olivia Sanchez ihre Position übernommen.

Geschichte

Nach dem Tod ihrer Chefin Olivia Sanchez erhält Beth das Büro von Olivia. Sie wird bald von Sam und Dean Winchester besucht, die sich als FBI-Agenten ausgeben. Dean bemerkt die brennende Kerze, die sie in den Raum entzündet hat, und Beth erklärt, dass es für positive Energie ist und dass sie eine Wicca ist.

Beth will wissen, ob Olivia sich wirklich getötet hat, wie es in den Berichten heißt. Sam versichert ihr, dass sie noch daran arbeiten. Dann fragt er sie, ob Olivia sich am Tag vor ihrem Tod seltsam verhalten hätte. Beth erklärt, dass Olivia "Super-Migräne" hatte, aber weil Olivia zu hart arbeitete.

Auftritte

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.