Fandom


Spoiler-Warnung!
Der Artikel enthält Infos, die im deutschen Raum noch nicht im Free-TV ausgestrahlt wurden.


"Sam, bist du das wirklich? Und du bist so muskulös."
Becky zu Sam.


Becky Rosen ist ein großer Fan der von Chuck Shurley, unter dem Pseudonym Carver Edlund, verfassten Supernatural Bücher. Sie schwärmte für Sam Winchester und brachte ihn sogar dazu sie zu heiraten.

Geschichte

Staffel 5

Ihr Onlinename ist samlicker81 und sie ist der Webadministrator der Seite morethanbrothers.net. Außerdem verfasst sie Wincest Fan Fictions. Chuck Shurley kontaktiert sie um den Winchestern eine Nachricht zu übermitteln und es zeigt sich, dass sie ein absoluter Sam Fan ist. Sie trifft die Brüder und überbringt Chucks Nachricht. Daraufhin fährt Sam sie nach Hause. Später trickst sie die Brüder aus, um sie auf eine Supernatural Convention zu locken, indem sie mit Chucks Handy einen Hilferuf an Sam schickt. Während sie da sind, flirtet sie weiter mit Sam, der dies jedoch nicht erwidert. Es wird auch deutlich, dass Chuck in sie verknallt ist und sie nimmt ihn erst direkt wahr und fängt an sich für ihn zu interessieren, nachdem er mithilfe einer Eisenstange einen Geist verjagt hat. Später verrät sie Sam, dass sie in einem von Chucks Büchern gelesen hat, dass Bela den Colt nie verloren, sondern einem Dämon namens Crowley übergeben hat. Einige Zeit später trennt sie sich wieder von Chuck.

Staffel 7

Becky222
Sie erschien wieder bei Zeit zu heiraten als sie einen Trank benutzte, um Sam zu betäuben. Während er unter Drogen stand, heiratete Sam sie. Mit Sam als ihrem Ehemann ging sie schnell zu RSVP zu ihrer Highschool-Klassentreffen, um zu protzen. Auf dem Weg nach draußen stieß sie auf Guy, der ihr mehr Trank gab. Sie und Sam gingen zurück in die Hütte ihrer Eltern und begannen, gemeinsam an einem Fall zu arbeiten. Als der Trank nachließ, schlug sie Sam nieder und band ihn fest, bis sie mehr Trank von Guy bekommen konnte.

Sie war entsetzt, zu erfahren, dass er ein Kreuzungsdämon und kein Wicca war, wie sie dachte. Guy bot ihr einen 25-Jahres-Deal an, aber Sam überzeugte sie, ihn nicht anzunehmen und ihnen zu helfen, Guy zu besiegen. Sie tat sich mit den Winchesters und Garth zusammen, um Guy zu stoppen, indem sie vorgab, den Deal anzunehmen.

Becky war aufgeregt, dass der Trick zuerst funktionierte, schlich sich aber aus sicherer Entfernung zurück, als sie einen Blick von Sam und Dean bekam. Guy enthüllte, dass er einen Dämonenpraktikanten namens Jackson hatte, der Morde begangen hatte, um seine Geschäfte vorzeitig abzuwickeln. Jackson tauchte auf und griff Dean und Sam an, die Becky sagten, sie solle zu Beginn des Kampfes davonlaufen. Sie tat dies nur so lange, bis sie das Dämonenmesser ergriff und Jackson in den Rücken stach und ihn zu ihrem Erstaunen tötete. Ihre schnelle Aktion rettete Sam und erlaubte Dean, Guy zu überwältigen, nachdem Sam ihm das Messer zugeworfen hatte. Als die Winchesters Guy zwingen wollten, seine Deals zu brechen, erschien Crowley. Crowley, der sich sehr über Guys Geschäftspraktiken ärgerte, entschloss sich, ein Exempel an ihm zu erstatten und alle 15 seiner jüngsten Deals für nichtig zu erklären. Sam erhielt später eine Annullierung der Ehe von Becky, aber da sie sein Leben rettete, sagte sie ihr widerwillig, dass sie eine gute Person sei und ermutigte sie, jemanden zu finden, der sie liebt.

Staffel 9

In Pyjamaparty bezog sich Charlie auf eine Person im Internet, die die Supernatural-Bücher online veröffentlichte. Diese Person hatte den Benutzernamen 'BeckyWinchester176', der höchstwahrscheinlich Becky Rosen betraf. Sam bestritt schnell, wer es war, fühlte sich aber eindeutig unwohl.

Staffel 13

In Hilflosigkeit erkennt Sam, dass Dean möglicherweise in einen Liebeszauber verwickelt ist, und erinnert ihn an den Vorfall mit Becky in Las Vegas als Beispiel. Leider erinnerte sich Dean nicht mehr an den Vorfall und Becky nicht mehr.

Staffel 15

In Atomic Monsters hat Becky geheiratet und zwei Kinder. Sie bereitet ihre Familie auf eine Reise vor, um etwas Zeit für sich zu haben. Nachdem sie gegangen sind, entdeckt sie Chuck Shurley und dieser bittet um Hilfe. Becky sagt ihm jedoch, er solle gehen, weil sie mit ihrem
Beckys quilt

Beckys Quilt

Leben weitermachen wolle und bemerkt habe, dass das, was sie Sam angetan hat, falsch war. Nachdem Chuck sie bittet, lässt sie ihn widerwillig in ihr Haus. Er offenbart ihr seine Auseinandersetzung mit den Winchesters und seiner Schwester. Becky beschreibt ihr eigenes Leben mit einer Familie und dem Verkauf übernatürlicher Waren. Nachdem Chuck verrät, dass er als Autor blockiert ist, hilft sie ihm, darüber hinwegzukommen, und er entwirft eine Geschichte. Becky versucht, ihre Kritik daran zu verbergen, aber das motiviert Chuck, tiefer in sein Geschichte einzusteigen. Becky ist entsetzt, als sie es liest und versucht, ihm das Ende auszureden, aber Chuck besteht darauf und beschreibt, dass dies der perfekte Weg ist, um die Geschichte zu beenden. Becky hört dann ihren Mann ankommen und sagt Chuck, er solle gehen, aber er lehnt ab. Mit einer Handbewegung lässt Chuck Rod verschwinden und Becky ist entsetzt über diese Anzeige, besonders wenn er offenbart, dass er tatsächlich Gott ist. Wenn sich ihre Kinder nähern, lässt Gott sie ebenfalls verschwinden, versichert ihr jedoch, dass sie am Leben sind. Becky bittet ihn, sie zurückzubringen, obwohl ihre Bitten ignoriert werden, und er schickt sie weg wie ihre Familie und erklärt, dass er tun kann, was er will, weil er Schriftsteller ist. Gott nimmt dann Beckys Haus als seinen neuen Wohnsitz zum Schreiben.

Persönlichkeit

Becky ist ein Fan der Supernatural Bücher von Carver Edlund. Ihr Online-Name ist samlicker81, und sie ist die Eigentümerin von morethanbrothers.net. Sie schreibt Wincest Fanfiction. Carver Edlund aka Chuck Shurley schickte ihr eine Nachricht um an Sam und Dean zu kommen.

Trivia

  • Ihr ist es egal ob Sam und Dean Geschwister sind, sie schreibt auf ihrem Blog, Wincest-Fanfiction. (Winchester, Incest) darüber das es doch mehr zwischen den Brüdern läuft.
  • Der Domain-Name wird durch morethanbrothers.net gehört. Es gibt auch tatsächlich einen Twitter-Account namens @SuperBeckyRosen die die Tweets während der Show am 24. September, 2011 getwittert wurden.

Auftritte

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.