Supernatural Wiki
Advertisement
Supernatural Wiki

Geschichte

Baba Yaga war 1993 in Wadsworth, Ohio, hinter einer Reihe von Kindesentführungen verantwortlich, als sie einem jungen Sam und Dean Winchester gegenüberstand. Baba Yaga erscheint normalerweise als alte Frau, kann aber durch Halluzinationen als andere Menschen auftreten. Baba Yaga zielt normalerweise auf Kinder ab, nachdem sie vor dem Töten mit ihnen gespielt hat, und bringt ihre Körper zu ihrem Nest, wo sie sie aufbewahrt, um sich zu ernähren, wenn sie hungrig ist.

Staffel 15

Kräfte und Fähigkeiten

Baba Yaga ist eine extrem mächtige Hexe. Baba Yagas Ring Ihr Ring ist die Quelle ihrer Kräfte.

  • Unsichtbarkeit Baba Yaga ist unsichtbar, es sei denn, sie möchte gesehen werden.
  • Unsterblichkeit - Baba Yaga ist Jahrhunderte alt und bleibt unsterblich, solange ihr Ring intakt ist. Während Sam sie Dean beschreibt, erklärt er, dass sie unsterblich "irgendwie" ist.
  • Unverwundbarkeit - Baba Yaga ist für alle Formen von Schaden unverwundbar, solange ihr Ring intakt bleibt. Nur wenn ihr Ring entfernt oder zerstört wird, kann sie verletzt oder getötet werden. Als Sam sie mit einem silbernen Messer in den Rücken sticht, ist sie von der Verletzung völlig unverletzt, abgesehen davon, dass sie über seine Handlungen verärgert ist. Als Dean Baba Yaga erschießt, sagt sie ihm einfach, dass es nicht gegen sie funktioniert.
  • Formwandlung- Formwandlung- Baba Yaga kann andere Formen annehmen und andere Wesen wie Geister imitieren.
  • Elektrokinese - Baba Yaga lässt die Lichter flackern, während er sich als Geist ausgibt. Sie lässt auch die Lichter in Sekundenschnelle vollständig erlöschen, wenn sie 1993 angreift. Nach ihrer Niederlage kehren die Lichter zurück.
  • Superschnelligkeit- Während Baba Yaga sich als Geist ausgibt, bewegt er sich mit einer unglaublichen Geschwindigkeit.
  • Gedankenkontrolle - Baba Yaga scheint zumindest eine hypnotische Wirkung zu haben und versetzt Dean in Trance, wo er sich fast selbst ersticht, wenn auch mit einem Messer, das sie ihn glauben ließ, dass er es ist hat gehalten.
  • Vision - Baba Yaga ist in der Lage, die Ängste der Menschen auszunutzen, indem sie Halluzinationen erfahren. Laut der Überlieferung zielt sie auf diese Weise auf Kinder ab. Wenn Baba Yaga Travis Johnson quält, lässt er anscheinend verschiedene Bonbons auf seine Hand fallen, Bonbons, die sich noch Momente später in ihrer ursprünglichen Position befinden, wenn sie weg ist. Während sie versucht, Dean dazu zu bringen, sich umzubringen, lässt sie ihn mit einem silbernen Messer halluzinieren. Baba Yaga verwandelt später Raum 214 in die Konservenfabrik, in der Dean 1993 ihr Nest gefunden hatte, als er 2020 gegen ihn kämpfte. Obwohl Caitlin bewusstlos auf dem Bett im Raum liegt, kann Baba Yaga Dean den Raum leer erscheinen lassen, wenn er betritt es.
  • Telekinese - Baba Yaga konnte Boggle-Teile zum Zittern bringen. Sie öffnete und schloss auch die Tür zu Raum 214.
  • Superstärke]] - Baba Yaga zeigt unmenschliche Stärke, überwältigt Dean Winchester mühelos während eines Kampfes und schleudert Sam durch den Raum, wenn er sie verärgert. Nachdem ihr Ring entfernt wurde, verliert Baba Yaga diese Kraft und wird von Dean zu Boden getreten.
  • Regeneration - Obwohl Dean 1993 die Finger von Baba Yagas rechter Hand abgeschnitten hat, sind sie nachgewachsen. B.


Schwächen

  • Ihr Ring - Die Quelle von Baba Yagas Kraft ist ihre einzige Schwäche. Als Dean es 1993 abschnitt und es beschädigte, löste sie sich in Staub auf
    und ruhte über 20 Jahre, bis der Ring von Travis Johnson repariert wurde. Als Dean ihren Ring von ihrem Finger nahm, wurde Baba Yaga merklich schwächer, als Dean sie durch einen Raum treten konnte, bevor sie zu stark war, als dass er sie überwältigen könnte. Nachdem Dean den Ring zerschlagen hatte, wurde Baba Yaga getötet.

Vorkommen

Advertisement