Fandom


"Banshees? Sind Banshees nicht friedlich?"

"Die, die man aus den Sagen kennt, sind es auch. Sie schreien, um das Opfer vor seinem bevorstehenden Tod zu warnen, aber diese Sorte hier sind bösartige Banshees. Wahre Biester. Mit ihren durchdringenden Schreien treiben sie ihre Beute in den Wahnsinn. Sie bringen die Opfer dazu sich die Schädel einzuschlagen, um dann ihr Gehirn auszuschlürfen. Oh und die einzigen Leute, die die Schreie der Banshees hören können, sind die Opfer."
Sam und Dean über die bösartige Banshee


Eine Bösartige Banshee ist eine abtrünnige und somit bösartige Art der Banshee, deren Eigenschaften eher einem Monster, als dem eines Todesomens gleichen.

Eigenschaften

Die bösartige Banshee erscheint immer als eine Frau mit dunklen, fließenden Haaren, eingefallenen Augen und einem blutig-roten Kleid, während ihr Körper dabei in einen dunklen Nebel gehüllt ist. Ihre Opfer sind stets Menschen mit einer physischen oder auch psychischen Schwäche. Die Banshees jagen hauptsächlich nachts, bis der Ort ihrer Begierde für sie nichts mehr zu bieten hat.

Jagdverhalten

Banshee ernährt sich 01

Eine Banshee ernährt sich von ihrem Opfer

Zunächst vernimmt das Opfer einen sehr lauten und schrillen, jedoch weit entfernten Schrei, der immer lauter wird und auch näher zu kommen scheint. Dieser Schrei ist auch nur für das Opfer der Banshee hörbar.

Der hochfrequente Schrei zerstört dabei nicht nur das Trommelfell, was ein Bluten aus dem Ohr zur Folge hat, sondern er macht die Opfer regelrecht verrückt. Mit der Bitte, dieses Geräusch aus ihrem Kopf verschwinden zu lassen, sehen sie keinen Ausweg mehr, als vor Wahnsinn ihren Kopf gegen eine Wand zu hämmern, um den Schrei loszuwerden. Dabei brechen sie ihren Schädel auf, legen dadurch das Hirn frei und töten sich letzten Endes selbst. Nach dem Ableben des Opfers, fängt die Banshee an sich von ihnen zu ernähren, indem sie mit einer langen Zunge, gezielt den Frontallappen des Gehirns verzehrt.

Tötung einer bösartigen Banshee

Die bösartigen Banshees sind verwundbar gegenüber Gold. Dieses kann z. B. in Form eines Dolches dazu genutzt werden, um sie zu töten.

Galerie

Kräfte und Fähigkeiten

  • Durchdringender Schrei – Der Schrei einer bösartigen Banshee kann nur vom Opfer selber gehört werden. Dieser besondere Schrei macht ihre Opfer verrückt und bringt die Menschen schließlich dazu, sich ihren Kopf aufzuschlagen, was es der Banshee ermöglicht an das Gehirn heranzukommen.
  • Ungreifbarkeit - Genauso wie Geister, können sie sich für Menschen ungreifbar machen.
  • Zunge - Sie besitzen eine besondere, lange Zunge, mit der sie den Frontallappen im Gehirn ihres Opfers gezielter Angreifen können.
  • Unverwundbarkeit – Bösartige Banshees sind immun gegenüber konventionellen Waffen und können nur mit Gold getötet werden.
  • Elektromagnetische Interferenz - Ihre Präsenz bringt Lichter dazu zu flackern.
  • Telekinese - Mit einer simplen Geste, ist es der Banshee möglich eine einzelne Person durch die Luft zu schleudern.
  • Teleportation - Die bösartige Banshee wandelt in Form eines Nebels und kann somit, ohne Hindernisse, überall hingelangen.
  • Schweben - Die bösartige Banshee bewegte sich schwebend in der Luft.

Schwächen

Vorkommen

Siehe auch

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.