FANDOM


Asher ist ein kleiner Junge aus Fitchburg, Wisconsin und der jüngere Bruder von Michael, sowie der Sohn von Joanna.

Geschichte

Staffel 1

Eine Hexe kehrt zurück

Asher wurde zu einem der Opfer der Shtriga, die Sam und Dean in Fitchburg, Wisconsin jagten. Sein älterer Bruder Michael war Zeuge des Angriffes, doch nahm er an, dass es sich um einen Albtraum gehandelt habe. Als die Winchesters herausfanden, dass der behandelnde Arzt Dr. Hydeker der kranken Kinder in Wirklichkeit die Shtriga war, baten sie Michael um Hilfe, der zunächst ablehnte, doch schließlich doch zustimmte, um seinen Bruder Asher zu retten. Gemeinsam schafften sie es, die Shtriga zu vernichten, worauf Asher wieder gesundete und sich von seiner Lungenentzündung, die durch das Aussagen einer Lebenskraft durch die Shtriga hervorgerufen wurde, erholte. Seine Mutter Joanna sagte Michael dass Asher zwar noch eine Nacht im Krankenhaus zur Beobachtung bleiben müsse, aber dass es ihm wieder gut ginge.

Auftritte

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.