"Hast du je eine gesehen?"

"Das hat niemand außerhalb Kretas. Nicht seit etwa 2000 Jahren."

"Was wissen wir über sie?"

"Nicht viel, nur ein paar Vermutungen und ein verschwommenes Bild auf einer griechischen Vase. "
Sam und Samuel Campbell reden über Arachnen in Erbarmungslos


Arachnen sind eine Art Monster mit spinnen-ähnlichen Fähigkeiten.

Eigenschaften

Die Augen einer Arachne

Seit 2000 Jahren hat niemand mehr eine Arachne außerhalb Kretas gesehen. Demensprechend ist auch nicht sehr viel über diese Kreaturen bekannt. Doch weiß man, dass es sich um übernatürliche Wesen handelt, die ähnliche Fähigkeiten wie Spinnen besitzen. Sie können die Gestalt von Menschen annehmen, doch wenn sie sich verwandeln, wird ihre Haut krustig, ihre Augen weiß und es bildet sich, neben den vorhandenen, auch eine zweite Pupille in dem jeweiligen Auge, was ihnen eine Sicht ähnlich der einer Spinne verleiht.

Es wird gesagt, dass sie sich von menschlichem Fleisch ernähren sollen. Dabei sind sie in der Lage, starke Netze zu spinnen, um ihre Opfer darin einzuwickeln und so festzuhalten. Gefährlich ist vor allem ihr Biss, mit dem sie andere Menschen entweder direkt töten, oder gar in Arachnen verwandeln können, um sich so fortzupflanzen. Die Opfer vollführen ihre jeweilige Verwandlung dabei stets eingespinnt innerhalb eines Kokons.

Bekannte Arachnen

  • Weibliche Arachne (vernichtet)
  • Die Männer, die von der weiblichen Arachne verwandelt wurden
  • Roy Dobbs (vernichtet)
  • James Edward Drake
  • Verschiedene Frauen, die von Roy Dobbs verwandelt wurden
  • Debbie Harris
  • Nicole Handler
  • Catherine Ward

Kräfte und Fähigkeiten

Arachnen haben, wie der Namen schon vermuten lässt, ähnliche Fähigkeiten wie Spinnen, so können sie zum Beispiel große Spinnennetze erschaffen. Sie halten dort ihre Opfer fest, bis sich diese verwandelt haben. In dieser Phase leiden die Opfer sehr, doch man kann die Spinnennetze recht einfach mit scharfen Gegenständen wie z. B. einer Glasscherbe oder einem Messer zerstören und sich befreien.

  • Superstärke - Arachnen besitzen eine unglaubliche Stärke und können somit voll ausgewachsene Männer mit Leichtigkeit durch den Raum schleudern.
  • Superagilität - Sie können sich mit extremer Flexibilität fortbewegen.
  • Superschnelligkeit - Arachnen sind sehr viel schneller als Menschen.
  • Netzspinnen - Wie echten Spinnen, ist es ihnen möglich starke Netze zu spinnen, um ihre Opfer darin festzuhalten.
  • Supersinne - Arachnen haben eine erweiterte Sicht, die sich in mehrere Bilder aufteilt, so wie es auch bei einer echten Spinne der Fall ist.
  • Unverwundbarkeit - Arachnen sind immun gegenüber Feuer und Schusswaffen.
  • Gift - Das Gift einer Arachne ist tödlich und wie die Spinnen können sie dieses mit einem Biss injizieren. Dabei verwenden sie es auch, um andere Menschen in Arachnen zu verwandeln.

Schwächen

  • Enthauptung - Arachnen können nur durch Enthauptung vernichtet werden.

Galerie

Vorkommen

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.