FANDOM


Andrea Kormos war Bennys Freundin und wird später vom alten Mann in einen Vampir verwandelt.

Geschichte

Frühe Geschichte

Andrea war eine sehr reiche Frau und mit ihrer Yacht unterwegs, als sie auf Benny Lafitte trifft, der anstatt sie zu töten, sich in sie verliebt. Andrea und Benny leben eine ganze Weile zusammen, bis der alte Mann sie findet. Daraufhin lässt er Benny töten und Andrea in einen Vampir verwandelt.

Staffel 8

Benny sucht nach seiner Zeit im Fegefeuer die Vampiraten auf, um sich zu rächen. Schockiert stellt er fest, dass der Alte Mann Andrea gar nicht getötet hat, sondern sie in einen Vampir verwandelt hat. Als Andrea alleine mit Benny ist, sagt sie ihm, dass sie in immer noch lieben würde und ihn dabei unterstützen würde, den Alten Mann zu töten und überreicht ihm ein Messer und die Schlüssel zu seinen Handschellen. Nachdem Benny und Dean alle Vampire vernichtet haben, wird Benny klar, dass Andrea nicht mehr die Andrea ist, die er einst liebte, weshalb Dean Andrea tötet.

Kräfte und Fähigkeiten

Schwächen

  • Enthauptung - tötet sie endgültig.
  • Blut eines toten Menschen - ist für einen Vampir wie Gift, welches sie für eine gewisse Zeit betäubt.
  • Sonnenlicht - brennt nur auf der Haut, tötet sie jedoch nicht.
  • Der Colt - dieser Revolver kann so gut wie alles töten
  • Engel - Da Engel sehr viel mächtiger sind als Vampire, können sie Vampire mit Leichtigkeit verbrennen und somit töten.

Auftritte

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.